Supervision

Eine andere Perspektive einnehmen, hilft in vielen Fällen, den Blickwinkel zu ändern!
Z.B.: Wenn Kinder lange Zeit begleitet werden, kann es vorkommen, dass es manchmal zu einem Stillstand beim Lernfortschritt kommt. Dann benötigt der Therapeut eine andere Sichtweise, eine Veränderung des Blickwinkels um optimal mit dem Klienten weiter zu arbeiten. Dies ist nur ein kleines Beispiel, warum Supervision in Anspruch genommen werden kann.

Diesen gebe ich gerne weiter, biete Fallsupervision an, aber auch im Allgemeinen Supervision für Fachkräfte.